Home / Kinderwagen / Knorr-Baby 33000-02 Kombikinderwagen Test

Knorr-Baby 33000-02 Kombikinderwagen Test

Dieser Kombikinderwagen von Knorr-Baby stellt sich als auffällig modischer Begleiter durch alle Entwicklungsstufen des Kindes dar. Die Kombination von Gestell mit Babywanne und Sitzeinheit ist nicht nur praktisch, sondern auch ökonomisch. Gestell, verwendete Materialien und Verarbeitung sind hochwertig und robust. Viele Details und die komfortable Ausführung runden das Bild ab.

3.9 von 5 Sternen (50 Kundenrezensionen)

EUR 459,94*

Jetzt bei Amazon kaufen

Vorteile/Nachteile:
  • leichtes Aluminiumgestell
  • Schiebegriff mit Eco-Leder
  • modischer Klassiker
  • komfortabel, praktisch und sicher
  • Vorderräder schwenk- und feststellbar
  • einfache Handhabung und viel Zubehör
  • für Sommer und Winter ausgestattet
  • gehobenere Preisklasse
  • weiße Stoffelemente recht schmutzempfindlich

» Hier geht es zum Kombikinderwagen Vergleichstabelle

Positiver optischer Gesamteindruck

Der Knorr-Baby Kombikinderwagen 33000-02 gehört zu den Voletto-Modellen der Ausgabe „Tupfen – Limited Edition“. In diesem Fall sind es Punkte auf schwarzem Grund. Alle Varianten des Volettos weisen ein modernes und umfassendes Gestaltungskonzept auf, das oft sogar bis zu den Rädern reicht. Während bei den anderen Modellen jedoch mehr mit Farbe bzw. deren Kombination gespielt wird, hat man hier auf einen zeitlos modernen Klassiker gesetzt.

Das dynamisch gestaltete Gestell sowie einige empfindlichere Bereiche der Babywanne und Sitzeinheit wurden dabei ganz in Schwarz gehalten und nehmen sich so zugunsten des gepunkteten Stoffes zurück. Dieser findet an Verdeck und Wagendecke der Babyschale, an Verdeck und Fußsack des Sportwagenaufsatzes sowie an der Wickeltasche und kleineren Details Verwendung.

Modisch akzentuiert wird das Ganze durch rote Zierbänder oder auch rote Steppnähte. Weißer Stoff wurde ebenfalls verarbeitet, vor allem im Innenbereich, z. B. für die Sitzauflage oder Gurtpolster, leider eben an recht schmutzempfindlichen Stellen. Ein Abnehmen und Waschen ist hier aber möglich. Die verwendeten Materialien, wie z. B. das Eco-Leder an Schiebegriff und Fußstütze, sowie die Verarbeitung, die teilweise per Hand erfolgte, wirken qualitätvoll und unterstützen das positive optische Gesamtbild. Für einige Stoffe, die sich an Wanne und Sitzeinheit finden sollen, wird auf den Ökotex-Standard verwiesen. Leider wird nicht klar, ob die Stoffe konkret zertifiziert wurden. Hierfür wäre eine Prüfnummer notwendig.

Komfortable Grundausstattung und mehr

Knorr-BabyWie alle Volettos weist auch dieser die gleiche Grundausstattung auf. Das robuste Aluminiumgestell besitzt einen ergonomischen Schieber, der höhenverstellbar ist.

Für ein angenehmes Fahrverhalten und gute Stoßabdämpfung sorgen die Federung sowie die vier kugelgelagerten Lufträder. Die Teleskopfederung am Gestell kann individuell per Hand eingestellt werden.

Die Hinterräder sind etwas größer als die Vorderräder. Diese sind dafür sowohl rundum schwenkbar als auch feststellbar. In Kombination mit der integrierten Federung passen sie sich so an die unterschiedlichen Untergründe an. Bei Unebenheiten stellt man die Vorderräder fest und hält den Wagen damit in der Spur. Löst man die Arretierung, kann er leicht um jedes Hindernis manövriert werden.

Trotz dieser Features ist der Voletto jedoch nicht als expliziter Jogger zugelassen.
Bei der gepolsterten Babywanne lässt sich der Boden im Kopfbereich anheben. Sie verfügt über eine Schutzdecke und ein Verdeck mit Tragegriff. So lässt sie sich ganz leicht aus dem Gestell nehmen und kann auch als vorübergehende Wiege dienen, die sogar eine integrierte Wippfunktion besitzt. Sobald das Kind sitzen kann, sollte der bequeme Sportwagenaufsatz mit abnehmbarem Vorderbügel, Sitzauflage, Verdeck und Fußsack genutzt werden. Dieser kann in beide Blickrichtungen aufgesetzt werden. Rückenlehne und Fußstütze sind mehrfach verstellbar.

Bequeme Handhabung und integriertes Zubehör

Bemerkenswert ist, dass bereits die Grundausstattung umfangreiches Zubehör aufweist. Hierzu gehören der abwaschbare Transportkorb, eine Wickeltasche inklusive Wickelunterlage sowie ein Sonnenschirm mit Adapter und eine Regenschutzfolie. Zudem ist dieser Kombikinderwagen von Knorr Baby recht einfach zu bedienen.

Knorr-BabymMit einem Gewicht von rund 16 kg, jeweils für Babywanne mit Gestell sowie für Sportsitz mit Gestell, gehört er eher zu den schwereren Wagen seiner Kategorie. Dafür ist das Gestell aber leicht für einen Transport auf ein Maß von 99 x 42 x 62 cm zusammenklappbar und selbst die Räder sind noch abnehmbar. Wer noch mehr Zubehör benötigt, kann sich z. B. den passenden Autositz mit Adapter oder ein Fliegennetz dazu bestellen.

Wem das umfangreiches Zubehör nicht ausreicht, der kann bei hier auf amazon.de weiteres Zubehör nachbestellen.

Sommer wie Winter geschützt und sicher

Knorr-Baby2Beim Voletto hat man versucht, einen Kinderwagen zu kreieren, des sich sowohl für den Sommer als auch für den Winter eignet. Besonders das Winterwetter stellt hohe Anforderungen an einen Kinderwagen. Dank der großen Reifen kommt man jedoch auch bei Schnee ganz gut voran. Vor Kälte und Regen schützen die Verdecke sowie Beindecke bzw. Fußsack, der herausklappbare Wetterschutz, aber auch die separate Regenschutzfolie.

Im Verdeck befinden sich Sicht- und Belüftungsöffnungen und es kann außerdem leicht zu einem Sommerverdeck umfunktioniert werden. Auch der vorhandene Sonnenschirm bietet den nötigen Schutz vor den Sonnenstrahlen. Die Sitzeinlage des Sportsitzes kann mit der kühlenden Frotteeseite und der wärmenden Fleeceseite ebenfalls den Jahreszeiten angepasst werden.
Für die allgemeine Sicherheit des Kindes sorgen neben dem stabilen Gesamtaufbau auch der 5-Punktgurt und der abnehmbarer Frontbügel. Eine leicht zu betätigende Feststellbremse an den Hinterrädern verhindert bei kurzen Pausen das Wegrollen.

Vorteile und Nachteile

  • leichtes Aluminiumgestell
  • Schiebegriff mit Eco-Leder
  • modischer Klassiker
  • komfortabel, praktisch und sicher
  • Vorderräder schwenk- und feststellbar
  • einfache Handhabung und viel Zubehör
  • für Sommer und Winter ausgestattet
  • gehobenere Preisklasse
  • weiße Stoffelemente recht schmutzempfindlich

Test Fazit – Knorr-Baby 33000-02

Der Voletto von Knorr-Baby in der limitierten Ausgabe „Tupfen“ und der Farbkombination schwarz-weiß macht optisch einiges her. Das Design spricht vielleicht nicht jeden an. Es ist aber frisch und modern ohne dabei zu übertrieben oder dominant zu wirken. Sowohl für die Sicherheit als auch für die Bequemlichkeit wurde gesorgt. Preislich befindet man sich hier in der gehobeneren Klasse, bekommt aber für sein Geld auch einiges geboten. Denn viele praktische Features und bereits im Lieferumfang enthaltenes Zubehör erleichtern das Unterwegssein mit einem Kind.

Auf Amazon gibt es viele positive Kundenstimmen.

Kundenstimmen auf Amazon lesen »

Knorr-Baby 33000-02 Kombikinderwagen Test
1 Stimme, 5.00 durchschnittliche Bewertung (88% Ergebnis)

About Vanessa

Ich bin eine leidenschaftliche Produkttesterin für Küchengeräte und Babysachen. Ich schreibe ab und an für Testfee.de. Mode, Kochen & Reisen ist mein Leben. Die Familie kommt aber immer an erster Stelle!